Zum Inhalt wechseln

Als Gast hast du nur eingeschränkten Zugriff!


Anmelden 

Benutzerkonto erstellen

Du bist nicht angemeldet und hast somit nur einen sehr eingeschränkten Zugriff auf die Features unserer Community.
Um vollen Zugriff zu erlangen musst du dir einen Account erstellen. Der Vorgang sollte nicht länger als 1 Minute dauern.

  • Antworte auf Themen oder erstelle deine eigenen.
  • Schalte dir alle Downloads mit Highspeed & ohne Wartezeit frei.
  • Erhalte Zugriff auf alle Bereiche und entdecke interessante Inhalte.
  • Tausche dich mich anderen Usern in der Shoutbox oder via PN aus.
 

   

Foto

Datei auf dem Server lesen

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1
Dagi40

Dagi40

    Script Kiddie

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • Likes
    8
  • 40 Beiträge
  • 13 Bedankt
  • Android
  • Windows
Scheinbar haben wir hier viele erfahrene Coder. Das möchte ich gerne ich in Anspruch nehmen.
Ich betrachte mich als Anfänger mit guten Vorkenntnissen.

Ich möchte gerne mehrere Dateien (Datenbanken) auf Freespace ablagern.

Nun möchte ich per Anwendung auf die Dateien zugreifen, eine Zeile die ich vorgebe lesen.
Sagen wir, ich möchte die Zeile Nr. 88 in der Datei Nr. 12 auf dem Server auslesen.

Dazu braucht man PHP Kenntnisse, die habe ich leider nicht.
Für nette Unterstützung wäre ich sehr dankbar.

Ich habe mit dem Projekt noch nicht angefangen, mir fehlt das Wissen wie ich die PHP Datei erstellen kann.
Deshalb bitte keine Fragen wie weit ich damit bin.
Von Delphi aus ein Datei anzusprechen ist kein Problem, die php muss aber stimmen. Sonst wird nichts daraus.

#2
jack4flash

jack4flash

    Pentester

  • Premium Member
  • Likes
    30
  • 109 Beiträge
  • 4 Bedankt
  • 668026344
  • Android
  • Windows, Linux
PHP Manual ist dein Freund ;)

Please Login HERE or Register HERE to see this link!



#3
PaulaAbdul

PaulaAbdul

    Favoured Management

  • Administration
  • Likes
    3730
  • 2157 Beiträge
  • 3725 Bedankt
  • 1337-699
  • verifiziert
  • Android [root]
  • Windows, Linux
Du möchtest doch über das Programm auf die Dateien zugreifen und nicht über den Browser via PHP oder? Was genau soll denn in PHP gemacht werden?

Ich würde an deiner stelle direkt per URL auf den FTP zugreifen: ftp://user:pass@host.com/path

401a3d5869.jpg

 

,,Der blaue Baum" von Prohex (2020)


#4
Dagi40

Dagi40

    Script Kiddie

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • Likes
    8
  • 40 Beiträge
  • 13 Bedankt
  • Android
  • Windows
Ich möchte per HTTP eine PHP Datei ansprechen die auf dem Server meine Wunschdatei öffnet, eine gewünschte Zeile ausliest und mir das Ergebnis zurück liefert.


Beispiel.
Meine Datei auf dem Server hat den Inhalt:

1:djkghsfdghfdh
2:dfhdrhtrjhtr
3:sfdhdehre
4:sdoghsreio

ich möchte die Zeile Nr.2 als Rückgrabenwert erhalten.

Die Datei heißt DateiNr.12
Davon gibt es mehrere. Ich schicke per Post 2 Werte an die PHP. Dateiname und Zeilennummer.
Ich möchte dann das Ergebnis erhalten: 2:dfhdrhtrjhtr

Das wars schon eigentlich.
Bitte schenkt Euch die Verweise auf php.net oder ähnlich.
Ich werde kein php lernen um die kleine Aufgabe zu lösen.
Jemand der php kann braucht bestimmt nicht lange für die Aufgabe.

#5
PaulaAbdul

PaulaAbdul

    Favoured Management

  • Administration
  • Likes
    3730
  • 2157 Beiträge
  • 3725 Bedankt
  • 1337-699
  • verifiziert
  • Android [root]
  • Windows, Linux

<?php

$dateiname = $_POST["dateiname"];
$zeile = $_POST["zeile"];

$source = file($dateiname);

echo $source[$zeile];

?>

401a3d5869.jpg

 

,,Der blaue Baum" von Prohex (2020)


Thanked by 1 Member:
Dagi40

#6
hikhack7

hikhack7

    Hacktivist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    58
  • 63 Beiträge
  • 77 Bedankt
<?php
define('FILE_PATH', 'dateien/');

$req = array('datei', 'zeile');

foreach($req as $p) {
  if(!isset($_GET[$p]) || empty($_GET[$p])) { error(); }
}

if(file_exists(FILE_PATH.$_GET['datei']) && is_numeric($_GET['zeile'])) {
  $file = file(FILE_PATH.$_GET['datei']);
  $inhalt = @$file[$_GET['zeile'] - 1];
 
  echo !empty($inhalt) ? $inhalt : 'Zeile '.$_GET['zeile'].' in Datei '.$_GET['datei'].' nicht gefunden.';
} else {
  echo 'Datei '.htmlentities($_GET['datei']).' nicht gefunden.';
}

function error() {
  echo 'Bitte Datei und Zeile angeben.'; exit;
}

Kannst du noch anpassen damit es via POST funktioniert.
Ein Aufruf sieht bisher so aus:

http://localhost/toolbase/leser.php?datei=datei3.txt&zeile=2

Wissen ist Macht.


Thanked by 1 Member:
Dagi40

#7
Dagi40

Dagi40

    Script Kiddie

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • Likes
    8
  • 40 Beiträge
  • 13 Bedankt
  • Android
  • Windows
Danke Euch.
Damit kann ich was anfangen. Ich kann leider erst Moergen was tun.
Ich melde mich falls es nicht geklappt hat.


Edit:
@hikhack7 Vielen, vielen dank. Es funktioniert super. Genau so wollte ich es haben.

Bearbeitet von Dagi40, 03 June 2014 - 16:48 Uhr.


#8
Imperial

Imperial

    Favoured Management

  • Premium Member
  • Likes
    544
  • 421 Beiträge
  • 605 Bedankt
  • 340868
  • verifiziert
  • iPhone
  • Windows, Mac OS
Es wäre noch interessant zu wissen, wie groß diese Dateien sind.
Denn bei Freespace Anbietern kann es mit Funktionen wie file() oder file_get_contents() zu Problemen kommen, da diese sehr viel speren, um die Sicherheit der Server zu gewährleisten.

There Is No Business Like Coding Business

 


#9
Dagi40

Dagi40

    Script Kiddie

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • Likes
    8
  • 40 Beiträge
  • 13 Bedankt
  • Android
  • Windows
Die Dateien kann ich selbst erstellen und die Größe reduzieren.
Habe an 500KB bis 3MB gedacht.
Damit gibt es keine Probleme. Die Daten sind verschlüsselt. Ich brauche nur hin und wieder einen Wert auszulesen.
Es ist auch nichts illegales drauf. Auf den Space wo ich bin habe ich schon mehrere Dll's liegen. Seit 2-3 Jahren schon. Es gab noch nie Probleme.
Ich gehe davon aus dass es weiterhin so bleibt.

#10
Dagi40

Dagi40

    Script Kiddie

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • Likes
    8
  • 40 Beiträge
  • 13 Bedankt
  • Android
  • Windows
Ich möchte meine Option erweitern.
Nun möchte ich die ausgelesene Zeile auf dem Server löschen.

Es muss also wie bis her funktionieren nur dass die Zeile danach gelöscht wird.
Das beste wäre noch wenn es nur geschehen würde wenn man es mit einem dritten Parameter aufrufen könnte.

Beispiel:
.ttp://localhost/toolbase/leser.php?datei=datei3.txt&zeile=2&Del=0 Das sollte die Zeile nur lesen
.ttp://localhost/toolbase/leser.php?datei=datei3.txt&zeile=2&Del=1 Das sollte die Zeile lesen und danach löschen

Ohne dritten Parameter reicht es mir auch. Ich kann halt 2 Befehle schicken.
Für Unterstützung wäre ich dankbar.

Bearbeitet von Dagi40, 06 June 2014 - 19:21 Uhr.


#11
hikhack7

hikhack7

    Hacktivist

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    58
  • 63 Beiträge
  • 77 Bedankt
Könnte dann so aussehen :-)

http://localhost/toolbase/leser.php?datei=datei3.txt&zeile=7&del

<?php
    define('FILE_PATH', 'dateien/');
    
    $req = array('datei', 'zeile');
    
    foreach($req as $p) {
        if(!isset($_GET[$p]) || empty($_GET[$p])) { error(); }
    }
    
    if(file_exists(FILE_PATH.$_GET['datei']) && is_numeric($_GET['zeile'])) {
        $file = file(FILE_PATH.$_GET['datei']);
        $inhalt = @$file[$_GET['zeile'] - 1];
        
        if(!empty($inhalt)) {        
            echo $inhalt;
            
            if(isset($_GET['del'])) {
                unset($file[$_GET['zeile'] - 1]);
                file_put_contents(FILE_PATH.$_GET['datei'], $file);
            }
        } else {
            echo 'Zeile '.$_GET['zeile'].' in Datei '.$_GET['datei'].' nicht gefunden.';
        }
    } else {
        echo 'Datei '.htmlentities($_GET['datei']).' nicht gefunden.';
    }
    
    function error() {
        echo 'Bitte Datei und Zeile angeben.'; exit;
    }

Wissen ist Macht.


#12
Dagi40

Dagi40

    Script Kiddie

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • Likes
    8
  • 40 Beiträge
  • 13 Bedankt
  • Android
  • Windows
Danke dir, ich melde mich sobald ich es getestet habe. Sieht aber schon mal gut aus.


Edit:
Genauso wie ich vermutet habe. Es funktioniert hervorragend.
Danke dir.

Bearbeitet von Dagi40, 07 June 2014 - 08:17 Uhr.


#13
B1nary

B1nary

    Samurai

  • Elite Member
  • Likes
    489
  • 506 Beiträge
  • 346 Bedankt
Wäre eine SQL-Datenbank anstatt von Dateien nichts für dich?



  Thema Forum Themenstarter Statistik Letzter Beitrag

Besucher die dieses Thema lesen:

Mitglieder: , Gäste: , unsichtbare Mitglieder:


This topic has been visited by 56 user(s)


    0x92, 4cyberbase, Adameus35, b0b1, B1nary, blue_eyed_devil, bones, Breezer, Ch!ller, corkscrew, Cube, CyberFlash, Dagi40, dauerbauer, docsnider, easysurfer, FalkE, fluffybunny, Framerater, hcqn, hikhack7, Ich, Imperial, Iron, ItsRileyMan, jack4flash, jnxz, johny758, Julius-K9, Juri, kiwitone, lion., lolorollo, Ludarix_187, Lyrix, midn84ever, most_uniQue, mr3ee, Mugluge, n1nja, nibble nibble, nong_dan, Osed28, PaulaAbdul, paulaner, PHIPU, R3s1stanc3, SAR, secretary, Silasge, sub0, synnergy, Twix2010, Xenio, xin, zepsus
Die besten Hacking Tools zum downloaden : Released, Leaked, Cracked. Größte deutschsprachige Hacker Sammlung.