Zum Inhalt wechseln

Als Gast hast du nur eingeschränkten Zugriff!


Anmelden 

Benutzerkonto erstellen

Du bist nicht angemeldet und hast somit nur einen sehr eingeschränkten Zugriff auf die Features unserer Community.
Um vollen Zugriff zu erlangen musst du dir einen Account erstellen. Der Vorgang sollte nicht länger als 1 Minute dauern.

  • Antworte auf Themen oder erstelle deine eigenen.
  • Schalte dir alle Downloads mit Highspeed & ohne Wartezeit frei.
  • Erhalte Zugriff auf alle Bereiche und entdecke interessante Inhalte.
  • Tausche dich mich anderen Usern in der Shoutbox oder via PN aus.
 

   

Foto

Cryptowährungen. Wo genau investieren?

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1
cubik

cubik

    Script Kiddie

  • Premium Member
  • Likes
    30
  • 42 Beiträge
  • 44 Bedankt

Hallo Community,

 

Habe vor ein paar Euronen in Cryptowährungen zu stecken.

 

Mein bisherhiger Plan:

  • Bitcoin
  • Bitcoin Cash
  • Litecoin
  • Ethereum
  • Doge
  • Ripple
  • Dash
  • NEO
  • IOTA

 

Nicht viel.

Jeweils ein bisschen was und "hoffen" dass der Kurs explodiert.

Klar bei den 3 Top Cryptos wirds das nicht mehr so rasant geben. 

Dennoch.

 

Jemand Erfahrungen gemacht?

Wo liegt eurer Geld gerade in dem Bereich?

Welche Platformen könnt ihr empfehlen?

Lasst was hören :)

 

P.S.: Kann mir jemand sagen was Ethereum und Ethereum Classic ist? Also der Unterschied?

 

Edit:

Interessant wären auch eure Handy Apps.

Weniger fürs traden sondern eher für aktuelle Kurse und Verläufe.

GIbts da ne allrounder App oder ne Seite? Was kennt ihr da so
 

LG 


Bearbeitet von cubik, 22 November 2017 - 17:01 Uhr.


#2
Payload

Payload

    31er

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    3
  • 74 Beiträge
  • 154 Bedankt

Ich selber habe einige Zeit lang mit Altcoins gespielt und finde das das ein sehr riskanter und unbeständiger Markt ist. 

Ich kann dir empfehlen sehr vorsichtig und überlegt zu handeln. Am besten ist es wenn du dich mit den jeweiligen Coins intensiv beschäftigst. Also auch den kompletten Background zu dem jeweiligen Coin kennst um grobe Prognosen für die Zukunft einschätzen und kalkulieren zu können. 

 

Aktuell halte ich

  • Doge
  • Ripple
  • Dash
  • NEO

für lohnenswert. Du kannst dir ja mal die Seite

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

ansehen. Damit kann man sehr gut Charts verfolgen und potenzielle Investments verfolgen. 


  • cubik gefällt das

Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch aktzeptieren zu müssen.


#3
Mr1337speak

Mr1337speak

    Script Kiddie

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • Likes
    12
  • 39 Beiträge
  • 2 Bedankt

Für's Handy kann ich dir die App Coin Cap empfehlen.

Dort kannst du dir auch den aktuellen Wert deiner Coins, die du hältst, anzeigen lassen.

 

Ich würde dir ebenfalls empfehlen dich mit jedem Coin in den du investierst etwas genauer auseinanderzusetzen.

Wenn du nicht viel Geld investieren möchtest lohnt es sich nicht zu traden, halt deine Coins einfach über einen langen Zeitraum und pass am Ende auf, wie oder dass du deinen Gewinn versteuerst ;)

 

Da es eine sehr hohe Volatilität gibt, darfst du dich am Anfang nicht von Verlusten zum direkten Verkauf bringen lassen. Immer die Ruhe bewahren, in der Regel geht's dann bald wieder aufwärts.

 

Deine Coin-Auswahl sieht im Großen und Ganzen relativ vernünftig aus. Aber du solltet dich wie gesagt nochmal genauer informieren, dir White Papers durchlesen etc..

 

Hier noch 2 Internet-Seiten die du zum investieren/Handel benutzen kannst: www.blockchain.info www.bittrex.com

Da findest du aber im Internet noch viel zu.

EIn Tipp noch: Lass deine Coins nicht auf Handelsplattformen wie Bittrex liegen, sondern schick sie auf ein Private Wallet, dessen Private Keys du besitzt.


  • Payload und cubik gefällt das

#4
White-Warti

White-Warti

    1337

  • Premium Member
  • Likes
    342
  • 285 Beiträge
  • 708 Bedankt
  • Android, Android [root], iPhone
  • Windows, Linux

Du kannst von Prinzip her alle Coins handeln die ein Mindestvolumen von 60 Bitcoins haben, da hast das Risiko auf jeden
Fall minimiert das der Coin plötzlich verschwunden ist und Geld weg. Ein reines investieren und hoffen das der Kurs steigt,

ist eigentlich nur bei Bitcoin, Bitcoin Cash & Ripple Sinnvoll derzeit und Ether. Wenn Du allerdings mehr Geld damit machen
willst, dann kann ich Dir nur den Bot Handel empfehlen. ( Profitbot meiner Meinung nach am besten ) danach Gunbot 
ebenfalls Top zum Geld verdienen. PS: Brauchst nicht nach Cracked Version zu suchen ( gibt es nicht ) wenn dann
ist es Fake. Fals Du Gunbot nutzen willst, kann ich Dir eine Lizens verkaufen voll Premium mit allen extras.


  • Payload und cubik gefällt das

    roib57qz.jpg
Achte die Vergangenheit ! Bewältige die Gegenwart ! Kämpf für die Zukunft !
Tue Recht und Scheue Niemand !
Wo Recht zu Unrecht wird - wird Wiederstand zur Pflicht !


#5
hacked

hacked

    Hacker

  • Premium Member
  • Likes
    119
  • 186 Beiträge
  • 222 Bedankt
  • Android [root]
  • Linux
Meiner Meinung nach gibt es nur 2-3 Coins die auf lange Sicht sich durchsetzen könnten. Viele andere Coins, welche vlllt. "besondere" Techniken haben, können von anderen Firmen oder Interessengemeinschaften reproduziert und verbessert werden. Große Unternehmen oder auch Banken würden meiner Meinung nach eher ihre eigene Kryptowährung erstellen. Ich sehe diese Währungen nur als "Experimente" welche durch Spekulanten letzendlich in die Höhe getrieben werden. Eine Währung bringt nix, wenn man damit nirgendwo bezahlen kann oder Leute diese niemals ausgeben würden, da sie auf einen Kursanstieg hoffen. :) Naja ist meine Meinung. Vielleicht ist das auch kompletter Bullshit den ich hier geschrieben habe :D Ich würde aber Bitcoin und Monero empfehlen.

#6
cubik

cubik

    Script Kiddie

  • Premium Member
  • Likes
    30
  • 42 Beiträge
  • 44 Bedankt

U

 

Meiner Meinung nach gibt es nur 2-3 Coins die auf lange Sicht sich durchsetzen könnten. Viele andere Coins, welche vlllt. "besondere" Techniken haben, können von anderen Firmen oder Interessengemeinschaften reproduziert und verbessert werden. Große Unternehmen oder auch Banken würden meiner Meinung nach eher ihre eigene Kryptowährung erstellen. Ich sehe diese Währungen nur als "Experimente" welche durch Spekulanten letzendlich in die Höhe getrieben werden. Eine Währung bringt nix, wenn man damit nirgendwo bezahlen kann oder Leute diese niemals ausgeben würden, da sie auf einen Kursanstieg hoffen. :) Naja ist meine Meinung. Vielleicht ist das auch kompletter Bullshit den ich hier geschrieben habe :D Ich würde aber Bitcoin und Monero empfehlen.

Darf man fragen welche Währungen du für lukrativ haltest?

Weil du von 2-3 Coins gesprochen hast.

Gern auch via PM.



#7
hacked

hacked

    Hacker

  • Premium Member
  • Likes
    119
  • 186 Beiträge
  • 222 Bedankt
  • Android [root]
  • Linux
Ja wie gesagt erstmal den Bitcoin. Er "existiert" bald seit 10 Jahren und hat halt noch eine Art von "Monopol". Auf den Börsen wird ja meist zunächhst Bitcoin geholt um diese dann in andere Währungen zu wandeln. Außerdem ist der Bitcoin aktuell der Coin mit den Meisten Akzeptanzstellen und supportern. Dann ist Monero auch sehr vielversprechend. Monero legt halt viel Wert auf Anonymität und ist im Gegensatz zu Zcash oder auch Dash "anonym" by default. Monero hat auch eine sehr große Community, welche das Projekt auch weiterbringen wollen. Generell merkt man auch dass viele "Kriminelle" auf Monero umsteigen, da Bitcoin schon lange nichtmehr als "anonym" gilt. Folglich sehe ich in Monero auch ein großes Potenzial in der Zukunft. Von allen anderen Kryptowährungen bin ich aktuell nicht 100% überzeugt und informiert. Möchte deshalb auch ungern Empfehlungen aussprechen. :D Von Bitcoin und Monero bin ich halt weitestgehend überzeugt.
  • PaulaAbdul und cubik gefällt das

#8
cubik

cubik

    Script Kiddie

  • Premium Member
  • Likes
    30
  • 42 Beiträge
  • 44 Bedankt

Ich kaufe meine Währungen aktuell auf 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

Ist praktisch da nicht direkt mit "echten" Personen getradet wird sondern automatisiert über die Plattform.

Geht eben Ruck zuck.

Und es gibt einige Währungen die man dort kaufen und verkaufen kann!

 

Gibt bzw. kennt jemand eine gute Alternative dazu?

Vielleicht mit mehreren/anderen Währungen zum erwerben.

Ebenfalls Plattform orientiert und kein echter Brokermarkt?!

 

Grüße



#9
White-Warti

White-Warti

    1337

  • Premium Member
  • Likes
    342
  • 285 Beiträge
  • 708 Bedankt
  • Android, Android [root], iPhone
  • Windows, Linux

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

ziemlich gute Börse mit Sämtlichen Währungen

Alternativ ist

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

.org sehr zu empfehlen, wenn Du nicht traden willst, sondern dein Vermögen
automatisch für teilweise bis über 100% Zinsen verleihen kannst. ( 100% sicher ) einfach mal anschauen.

Ebenfalls ein guter Markt ist

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 und

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 Allerdings ist Kraken ohne Trading API
teilweise schlecht nutzbar weil total überlaufen, dadurch oftmals Seite down.
 


  • cubik gefällt das

    roib57qz.jpg
Achte die Vergangenheit ! Bewältige die Gegenwart ! Kämpf für die Zukunft !
Tue Recht und Scheue Niemand !
Wo Recht zu Unrecht wird - wird Wiederstand zur Pflicht !


#10
hacked

hacked

    Hacker

  • Premium Member
  • Likes
    119
  • 186 Beiträge
  • 222 Bedankt
  • Android [root]
  • Linux

Ich kaufe meine Währungen aktuell auf 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

Ist praktisch da nicht direkt mit "echten" Personen getradet wird sondern automatisiert über die Plattform.

Geht eben Ruck zuck.

Und es gibt einige Währungen die man dort kaufen und verkaufen kann!

 

Gibt bzw. kennt jemand eine gute Alternative dazu?

Vielleicht mit mehreren/anderen Währungen zum erwerben.

Ebenfalls Plattform orientiert und kein echter Brokermarkt?!

 

Grüße

Du kannst theoretisch einfach bei anycoindirect z.B. LTC kaufen (niedrige tx fees) und diese dann via shapeshift.io instant ohne Registrierung in die Kryptowährung exchangen die du haben möchtest :)


  • cubik gefällt das

#11
cubik

cubik

    Script Kiddie

  • Premium Member
  • Likes
    30
  • 42 Beiträge
  • 44 Bedankt

GIbt es für Ripple, BTC Cash oder Peercoin eine Online Wallet?

Also keine App bzw Hardware wallet.

Kennt jemand da was? BIn für alles offen !



#12
White-Warti

White-Warti

    1337

  • Premium Member
  • Likes
    342
  • 285 Beiträge
  • 708 Bedankt
  • Android, Android [root], iPhone
  • Windows, Linux

Für Ripple kann ich Dir 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

empfehlen


  • cubik gefällt das

    roib57qz.jpg
Achte die Vergangenheit ! Bewältige die Gegenwart ! Kämpf für die Zukunft !
Tue Recht und Scheue Niemand !
Wo Recht zu Unrecht wird - wird Wiederstand zur Pflicht !


#13
TARm0d

TARm0d

    Noob

  • Members
  • PIPPIP
  • Likes
    4
  • 10 Beiträge
  • 3 Bedankt

Hab einen Kumpel der mittlerweile in IOTA investiert. 

Ich persönlich bin mit Litecoin dran, da dort der Kurs prozentual ordentlich nach oben ging, in so kurzer Zeit.

Und eigentlich geht's nur um Prozente und wie schnell diese fallen und wieder steigen. Mit Litecoin habe ich bisher wesentlich schneller Gewinn gemacht als mit anderen Währungen.

Schau dir da doch mal den Kurs an.



#14
cubik

cubik

    Script Kiddie

  • Premium Member
  • Likes
    30
  • 42 Beiträge
  • 44 Bedankt

Hab einen Kumpel der mittlerweile in IOTA investiert. 

Ich persönlich bin mit Litecoin dran, da dort der Kurs prozentual ordentlich nach oben ging, in so kurzer Zeit.

Und eigentlich geht's nur um Prozente und wie schnell diese fallen und wieder steigen. Mit Litecoin habe ich bisher wesentlich schneller Gewinn gemacht als mit anderen Währungen.

Schau dir da doch mal den Kurs an.

 

Leitecoin ist die letzten 48h stunden gestiegen. Schon klar.

Dort hab ich schon ne weile geld drin.

Und in IOTA ebenfalls. Da bin ich großer Hoffnung dass der mal etwas ansteigt!



#15
Payload

Payload

    31er

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    3
  • 74 Beiträge
  • 154 Bedankt

Und eigentlich geht's nur um Prozente und wie schnell diese fallen und wieder steigen.

Diese Ansicht ist der erste Schritt zum Verlust. 

Wenn Investments so einfach wären, wäre Investment Berater kein anerkannter Beruf.


  • cubik gefällt das

Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch aktzeptieren zu müssen.


#16
Mr1337speak

Mr1337speak

    Script Kiddie

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • Likes
    12
  • 39 Beiträge
  • 2 Bedankt

50%+ Gewinn / Monat ist zwar die letzten Monate nichts ungewöhnliches gewesen, aber wer sowas bei seinem Investment erwartet, macht was falsch. So einfach ist das nicht. Ich persönlich hodle (=halte .. auf lange Sicht) meine ganzen Bit- & Altcoins, weil ich an eine starke Entwicklung in dieser Branche in den nächsten Jahren glaube und einfach extrem viel Potenzial sehe, und nicht bloß was den Gewinn $$$$ angeht, sondern auch die technologischen und revolutionierenden Möglichkeiten für die Zukunft. Zu investieren weil der Kurs steigt sollte nicht der ausschlaggebende Grund sein. Erst verstehen, dann investieren.



#17
0x92

0x92

    Script Kiddie

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • Likes
    31
  • 45 Beiträge
  • 7 Bedankt

Investiert in DigiByte

 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

Hab innerhalb von 3 Wochen 100 € Gewinn gemacht 

 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

extrem schnell sehr niedrige transaktionsgebühren und sehr sicher


Bearbeitet von 0x92, 23 December 2017 - 22:04 Uhr.

Alle von mir verfassten Beiträge & Diskussionen sind lediglich rein theoretischer Natur.

 

 

Eingefügtes Bild


#18
PaulaAbdul

PaulaAbdul

    Favoured Management

  • Administration
  • Likes
    3719
  • 2157 Beiträge
  • 3712 Bedankt
  • 1337-699
  • verifiziert
  • Android [root]
  • Windows, Linux

GIbt es für Ripple, BTC Cash oder Peercoin eine Online Wallet?

Also keine App bzw Hardware wallet.

Kennt jemand da was? BIn für alles offen !

 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

= Vernünftige Online Wallet ohne viel Schnickschnack für Bitcoin, Litecoin, Ethereum und Bitcoin Cash (ist auch auf bitcoin.org aufgeführt)

 

Scheint so als bin ich nicht der einzige der sich in den letzten Tagen ein bisschen vermehrt damit auseinander gesetzt hat. Ich denke mal die Beweggründe sind die selben (Unmenschliche Gebühren seit der Einführung der Bitcoin Futures an US Börsen).

 

Abraten würde ich in jedem Fall von Litecoin. Litecoin ist ähnlich aufgebaut wie der Bitcoin, die Blockgröße ist bei beiden gleich. Früher oder später kann das zu den selben Problemen führen die der Bitcoin gerade erfahren musste. Bitcoin Cash "löst" dieses Problem in dem die Blockgröße 8 mal kleiner ist als beim Bitcoin. Wir sollten nicht vergessen, dass die Digitalisierung immer rasanter wird (ich glaube ich hab letztens irgendwo gehört, dass sich die Anzahl vernetzter Endgeräte jährlich verdoppelt). Ob es da auf Dauer wirklich eine Lösung bleiben kann die Blockgröße zu verkleinern ist doch fraglich.. Trotzdem glaube ich, dass BCC noch wachstumspotential hat, zumal es immer mehr Akzeptanz findet. Wenn ich ein Vermögen hätte und erst meine Nachkommen darauf Zugriff hätten, würde ich aber glaub ich eher nicht da rein investieren. Und um nochmal kurz auf Litecoin zurückzukommen: Selbst der Erfinder des Litecoins warnt inzwischen öffentlich auf Twitter davor Litecoin zu kaufen und hat angeblich sogar seine Litecoins inzwischen verkauft. Allerdings laut eigener Aussage weil er meint, dass der Wert zur Zeit einfach sehr überschätzt wird auf dem Markt.

 

 

Bei Ripple sehe ich ein anderes Problem. Ich habe mich noch nicht so sehr damit beschäftigt also korrigiert mich wenn ich falsch liege.

 

Damit eine Ripple Wallet im Netzwerk registriert wird müssen sich mindestens 20 XRP (Ripples) darauf befinden. Angenommen der Markt wächst weiter so rasant und Ripple erreicht einen ähnlichen Wert wie der Bitcoin zum jetzigen Zeitpunkt.. Dann kann man seine Ripples erst nutzen, wenn man mindestens 200.000 € in XRP hat? Aus diesem Grund sehe ich für Ripple auch nicht wirklich großes Zukunftspotential.

 

Bei iota sehe ich andere Probleme. Da es bei Maschinen und somit hauptsächlich in großen Unternehmen zum Einsatz kommen soll, ist das Risiko doch wesentlich höher als bei anderen Cryptowährungen, dass der Handel mit der Währung verboten wird und den Unternehmen keine andere Wahl bleibt als sich dem zu fügen? Das ist ein Risikofaktor für den Kurs der mir nicht recht gefallen mag. Es könnte aber auch dazu führen, dass Unternehmen abwandern in Länder, wo es erlaubt bleibt. Zudem habe ich die Befürchtung, dass die größten Unternehmen früher oder später Ihre eigenen Cryptowährungen auf den Markt hauen wollen und sich dabei einen erbitterten Kampf liefern (z.B. von apple und Wallet Apps im Appstore werden dann auch nur für Apple Coins zugelassen ;) ).

 

Wenn ihr es genau wissen wollt, Bitcoin (eigentlich nur weil es der Papa aller Cryptowährungen ist und auch für immer bleiben wird), Ether (wobei ich zugeben muss, dass ich mich noch nicht so sehr damit beschäftigt habe), Bitcoin Cash (temporär und weil es eine vergleichsweise große Community hat), Monero (weil es den Anfang gemacht hat für mehr Anonymität) und Dash (hauptsächlich wegen der steigenden Akzeptanz) sind im Moment meine persönlichen Favoriten. Es ist ja nicht so leicht bei all den Cryptowährungen noch den Überblick zu behalten also immer her mit euren Tipps :)


401a3d5869.jpg

 

,,Der blaue Baum" von Prohex (2020)


#19
hacked

hacked

    Hacker

  • Premium Member
  • Likes
    119
  • 186 Beiträge
  • 222 Bedankt
  • Android [root]
  • Linux

Ich persönlich bin von Dash noch nicht so überzeugt, da ich die Aspekte der Anonymität und dezentralität bei einer Kryptowährung sehr entscheidend finde.

Zunächst ist Dash nicht Private by default. Das bedeutet, dass anonym durchgeführte Zahlungen aus der Masse von "normalen" Zahlungen heraus stechen.

Dies könnte in Zukunft ggf. zu Problemen führen.

Dann sehe ich noch ein Problem mit den Masternodes. Meine Vorstellung von einer dezentralen Kryptowährung ist nicht diese, dass es eine gewisse Anzahl Nodes gibt, welche höher privilegiert sind. Zudem könnte es theoretisch zu einem Sicherheitsrisiko anonym durchgeführter Transaktionen kommen, wenn ein Großteil der Masternodes im Besitz einer Organisation mit böswilligen Absichten gelangt. Denn bei einer anonymen Transaktion wird soweit ich weiß einfach die Transaktion über eine gewissen Anzahl an Masternodes gemixed. Wenn nun alle verwendeten Nodes z.B. im Besitz einer Regierung sind, kann die Transaktion zurückverfolgt werden.

Zuletzt ist der Dash "Instamine" mir persönlich auch n bisschen zu "phishy" :D

Ich möchte noch dazu sagen, dass ich mich mit Dash noch recht wenig beschäftigt habe und nicht weiß ob die oben genannten Dinge überhaupt eine Rolle spielen.



#20
cubik

cubik

    Script Kiddie

  • Premium Member
  • Likes
    30
  • 42 Beiträge
  • 44 Bedankt

Alles sehr gute Meinungen.

Muss ich echt sagen.

Ich danke für Euer Input.

 

Ich möchte nur zu Paula etwas hinzufügen:

Mit Ripple hast du prinzipiell recht.

Allerdings, so will ich es gelesen und verstanden haben, ist Ripple Skalierbar.

Sprich wenn Ripple einen gewissen Wert erreicht kommt der sogenannte Split.

Beispiel:

Du besitzt 10 Ripple. Diese sind sage und schreibe aber schon 5000€ wert (gesamt) - folglich ist ein Ripple laut dem Beispiel genau 500€ wert.

Ist nun schon sehr unpraktisch zum rechnen, zahlen etc etc.

Jetzt kommt der sogenannte Split ins Spiel (wie genau der ausgelöst wird kann ich allerdings nicht sagen).

Der Wert eines Ripple wird halbiert, aber deine persönlichen "Ripple Coins" verdoppelt.

Also hast du am Schluss 20 Ripple, die aber noch immer 5000€ wert sind. - und jetzt ist ein Ripple 250€ wert.

Der Split kann eben sooft durchgeführt werden wie es nötig ist.

Und schon kannst du dir, um deine Ripple Wallet zu aktivieren/registrieren, 20 Ripple Coins kaufen ohne einen pervers hohen Betrag zu zahlen.

 

Hoffe es ist verständlich wie ich es erkläre.

 

P.S.: in Ripple habe ich bisher abernoch nicht investiert...





  Thema Forum Themenstarter Statistik Letzter Beitrag

Besucher die dieses Thema lesen:

Mitglieder: , Gäste: , unsichtbare Mitglieder:


This topic has been visited by 69 user(s)


    0x92, 3eyes, abuleyla, Alpha63, Alsuna, Blackhook, Born2Hack, Ch!ller, confick.ini, cubik, Cyber Tjak, darknide, dev-0, Dr. Spic, dvalar, Framerater, funstyler, GhostSteel, Giganet, gr33d, gtawelt, h04x, H2Olli, hacked, Hansiberg, hlaus777, Irhabi, isi, Jackdaniels, JimBeam, Kayotokit, kiwitone, Laggy, leonalexkraus, loginman1, lolorollo, mantwohouse, mesagio, Methyl, Mr1337speak, mrundercover, n1nja, nibble nibble, PadX18, PaulaAbdul, Payload, peppi200, pi^2, ProHex, Psykoon303, qwerasdf1234, Rothschild, s3ff, Sandoz, SecurityFlaw, SeriallKiller, Silent0wn3r, Soek, starz, Swiper, TARm0d, Tom Atenketchup, Toskom4n, vôl, w0tan, wbx32, White-Warti, xVirtu, Zerobyte
Die besten Hacking Tools zum downloaden : Released, Leaked, Cracked. Größte deutschsprachige Hacker Sammlung.