Zum Inhalt wechseln

Als Gast hast du nur eingeschränkten Zugriff!


Anmelden 

Benutzerkonto erstellen

Du bist nicht angemeldet und hast somit nur einen sehr eingeschränkten Zugriff auf die Features unserer Community.
Um vollen Zugriff zu erlangen musst du dir einen Account erstellen. Der Vorgang sollte nicht länger als 1 Minute dauern.

  • Antworte auf Themen oder erstelle deine eigenen.
  • Schalte dir alle Downloads mit Highspeed & ohne Wartezeit frei.
  • Erhalte Zugriff auf alle Bereiche und entdecke interessante Inhalte.
  • Tausche dich mich anderen Usern in der Shoutbox oder via PN aus.
 

   

Foto

Wandertour durch Süd/Ost Europa

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1
NichtDiePolizei

NichtDiePolizei

    Hacktivist

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    44
  • 58 Beiträge
  • 59 Bedankt
  • Android, Android [root], Blackberry
  • Linux

Sers Jungs,

Ich werde mitte August meinen Selbstfindungstrip von Deutschland aus quer durch Süd/Ost Europa starten.

Suche nützliche Informationen zum Verhalten in den Ländern sowie was man gesehen haben muss und welche Regionen man meiden sollte.

 

Klar, ich könnte mein Anliegen auf diversen Reiseforen raushauen jedoch bin ich auf Meinungen aus jenseits der öden Touristik da ich nicht vorhabe Touristen Hotspots zu besuchen.

 

Aktuell soll es von DE aus nach Österreich über Wien in die Slowakei / Bratislava Umland von dort aus nach Ungarn über Serbien nach Bulgarien. Wenn es die Zeit noch zulässt soll es nach Südanatolien gehen.

Bild:

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

Ich möchte möglichst wenig investieren und gedenke die meiste Zeit zu zelten oder bei freundlichen Bewohnern zu campieren. Gute Englisch Kenntnisse sowie die Basics in Russisch sollten ausreichen, da man ja noch Hand und Fuß hat.

 

Für Informationen, Anregungen und vorallem Tipps zu den Regionen wäre ich sehr dankbar!


  • White-Warti gefällt das

#2
len0

len0

    Leecher

  • Banned
  • PIP
  • Likes
    0
  • 0 Beiträge
  • 24 Bedankt

Ich würde mir gedanken um meine Sicherheit machen wenn du irgendwo im Wald Zelten möchtest :D.

Ansich aber eine nette Idee. Machst du das alleine und wie bist du auf die Idee gekommen?

 

Lg.



Thanked by 1 Member:
NichtDiePolizei

#3
NichtDiePolizei

NichtDiePolizei

    Hacktivist

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    44
  • 58 Beiträge
  • 59 Bedankt
  • Android, Android [root], Blackberry
  • Linux

Ich würde mir gedanken um meine Sicherheit machen wenn du irgendwo im Wald Zelten möchtest :D.

Ansich aber eine nette Idee. Machst du das alleine und wie bist du auf die Idee gekommen?

 

Lg.

Warum sollte ich mir im Wald Gedanken um die Sicherheit machen? Die meisten Minenfelder sollten ausgeschildert sein, Wölfe sollten auch eher scheu sein und ehrloses Vagabundenpack treibt sich wahrscheinlich auch eher an den größeren Straßen rum.

 

Ich bin auf die Idee gekommen weil ich mir in den letzten Monaten viel im RL verbaut habe und ich irgendwie nichts mehr wirklich zu schätzen weiß bzw. in so einem 'Scheiß Egal Modus' bin. Ich denke halt das ich dadurch vielleicht wieder lernen kann worauf es wirklich ankommt im Leben und ich die Chance erhalte wieder zu mir selbst zu finden.

Ich bin aktuell alleine, was auch nicht übel ist, aber ich wäre für die eine oder andere Begleitung für ein paar Wochen offen. Kannst dich mir ja gerne anschließen. Ich hab nen Jagdschein und kann kochen. xD


  • len0 gefällt das

Thanked by 1 Member:
len0

#4
len0

len0

    Leecher

  • Banned
  • PIP
  • Likes
    0
  • 0 Beiträge
  • 24 Bedankt

Wenn ich könnte, dann wäre mein Rucksack schon gepackt.

Leider lässt Frauchen und Anhang das ganze nicht zu. Ich hoffe du wirst uns berichten und naja vielleicht das eine oder andere Foto da gelassen :D

 

Wirklich deine Idee haut mich um :D

Gerade in der heutigen Zeit der Technik. Alles ist so schnell geworden, dazu diese hektik der Menschen.

Kann auch an der Konsumwelt liegen^^ Jeder Hockt vorm Smartphone und beschäftigt sich kaum miteinander...

Und ach ja, gerade Ost Europa kann tatsächlich gefährlich werden :D Nicht das wir Organ Fotos von dir finden...



Thanked by 1 Member:
NichtDiePolizei

#5
NichtDiePolizei

NichtDiePolizei

    Hacktivist

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    44
  • 58 Beiträge
  • 59 Bedankt
  • Android, Android [root], Blackberry
  • Linux

Wenn ich könnte, dann wäre mein Rucksack schon gepackt.

Leider lässt Frauchen und Anhang das ganze nicht zu. Ich hoffe du wirst uns berichten und naja vielleicht das eine oder andere Foto da gelassen :D

 

Wirklich deine Idee haut mich um :D

Gerade in der heutigen Zeit der Technik. Alles ist so schnell geworden, dazu diese hektik der Menschen.

Kann auch an der Konsumwelt liegen^^ Jeder Hockt vorm Smartphone und beschäftigt sich kaum miteinander...

Und ach ja, gerade Ost Europa kann tatsächlich gefährlich werden :D Nicht das wir Organ Fotos von dir finden...

 

Im Grunde genommen hast du natürlich Recht. Aber ich pass schon auf.^^

 

Die Idee mit den Fotos hatte ich auch schon. Ebenso was Crowdfunding betrifft. Damit kenne ich mich aber absolut gar nicht aus. Dürfte sich momentan eh schwierig gestalten da ich bisher fast alles in professionelles Equipment investiert habe um harsche Regionen und längere Einsamkeit gesund zu überstehen.

Wenn sich jemand generell mit dem Thema Mediale Präzens für sowas auskennt kann ja gerne seinen Beitrag schreiben. ;)



#6
NichtDiePolizei

NichtDiePolizei

    Hacktivist

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    44
  • 58 Beiträge
  • 59 Bedankt
  • Android, Android [root], Blackberry
  • Linux

Kleines Update:

Ich bin nun seit knapp 1 Woche in der Slowakei unterwegs. Aktuell halte ich mich im Nationalpark Nízke Tatry auf. Die Kleinstadt Brezno ist momentan ca. 25 Km entfernt von mir. Hier ist es sehr friedlich und man kann Tagelang wandern ohne auch nur einem Menschen zu begegnen, wenn man es drauf anlegt.

Edit: Bilder folgen in den kommenden Tagen, muss erstmal Wlan finden bzw. besseren Empfang haben.


Bearbeitet von NichtDiePolizei, 03 September 2016 - 18:37 Uhr.

  • Born2Hack, White-Warti, Framerater und einem anderen gefällt das

#7
NichtDiePolizei

NichtDiePolizei

    Hacktivist

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    44
  • 58 Beiträge
  • 59 Bedankt
  • Android, Android [root], Blackberry
  • Linux

Da mich ein Member dieser Site die letzten Tage ordentlich über meinen Selbstfindungstrip ausgequetscht hat, will ich nochmal ein paar Worte dazu loswerden. Vorallem die Aussage das man sowas ja easy machen könnte um unter zu tauchen wenn die Polizei einen sucht hat mich extrem aufgeregt.

Weil:

Mal so von "Jetzt auf Sofort" lässt sich so ein Projekt nicht realisieren. Man muss sich um vieles kümmern. Das fängt schon bei den kleinsten Dingen an. Man benötigt sehr gutes Equipment welches unter den ekelhaftesten Bedingungen stand hält und sich nicht in Rost oder aufgedröselte Stofffetzen auflöst. Allein ein guter Schlafsack mit dem man auch bei -10°C oder mehr draußen schlafen kann kostet mindestens 500€ wenn nicht sogar das doppelte. Sonst wirst du im schlimmsten Fall morgens nicht mehr aufwachen. Wer bei der BW war, sollte wissen was ich meine.

Wenn es dann mal so weit ist und man sein illegales BTC Geld in ein gutes 4000€ Equipment gesteckt hat und draußen ist wird sich noch mit viel größeren Problemen konfrontiert sehen. Bei Sturm oder tagelangem starken Regen Feuer machen zum Beispiel. Oder mitten im Nirgendwo Nahrung finden. Klar, es gibt so widerlichen Dreck wie MSF-1 oder BP5 und wie all diese militärischen Notfallnahrungen heißen. Aber wer viel läuft bzw. seinen Körper an seine Grenzen treibt braucht mindestens 3000 Kalorien am Tag. Und wenn möglich auch noch ausgewogen und so weiter. Bla Bla Bla. Ganz zu schweigen von sauberen Trinkwasser. Keiner wird freiwillig aus 'nem großen Fluß oder einem stehendem See trinken. Bakterien, Microorganismen, Viren und so weiter. Und erst der Streß wenn die Ausrüstung und/oder die Kleidung komplett nass ist. Wäsche aus Baumwolle wird erst nach Tagen trocken, wenn es in der Zeit nicht regnet oder nebelig ist.

Wildtiere sind in unseren Regionen zum Glück kein Problem. Es sei denn man ist in Kanada, Mongolei, Estland oder Russland, etc. unterwegs. Da bist du dann das Steak wenn du dich falsch verhälst.

 

Das sind so die Probleme die am größten sind.

Aber auch die Einsamkeit macht vielen Menschen zu schaffen. Ebenso die Dunkelheit in der Nacht, mitten im Wald. Zudem sollte man sich auch an Sternen, Sonne und Bäumen orientieren können (musste ich auch nochmal auffrischen) ansonsten wird man sich sehr schnell verlaufen. Was man außerdem bedenken sollte ist, dass man den Rauch von einem Feuer am Tag viele Kilometer weit sehen kann und schnell Behörden oder besorgte Bürger auf den Plan rufen kann. Wer sich nicht an den kleinen Proteinshakes die am Boden krabbeln (Asseln, Käfer, Larven usw.) vergreifen will, muss wissen was giftig oder gar tödlich ist und was nicht um sich von Kräutern und Pflanzen zu ernähren.

 

Wer all diese und noch dutzende andere Dinge nicht beachtet wird über kurz oder lang krank, völlig ausgehungert und heruntergekommen vor einer deutschen Botschaft landen und um Zuflucht flehen oder gar als Snack für Füchse, Marder, Raubvögel und diverse andere Fleischfresser enden.

 

 

Musste ich nur mal loswerden, weil mich solche schwachsinnigen Aussagen aufregen.

Und ich mach mich jetzt los nach Prešov, eine Katarína treffen die mir die Stadt zeigen will. ;)

 


  • Zero-X und Drew gefällt das

#8
Payload

Payload

    31er

  • Banned
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • Likes
    2
  • 74 Beiträge
  • 153 Bedankt

Hat jemand was von dem User in den letzen 6 Wochen gehört?

Stand bisher mit ihm in regelmäßigem Kontakt. Letzter Standort schien Albanien gewesen zu sein.

Würd mich über Info's freuen.


Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch aktzeptieren zu müssen.




  Thema Forum Themenstarter Statistik Letzter Beitrag

Besucher die dieses Thema lesen:

Mitglieder: , Gäste: , unsichtbare Mitglieder:


Dieses Thema wurde von 65 Mitglied(ern) gelesen


    187ers, Anhed0nic, BlackZetsu, Boneau, Born2Hack, brilla, Brolege, Caruso, Creon, cubik, dev-0, dischien, DNBLOVER, Drew, dts1, easysurfer, Eester, Erikson, Exobyte, Flex.Net, Framerater, Freshpolak, FullMetall, Gimpos, gtawelt, hacked, Hansiberg, Haxlor, holz96, JayZee, JohnR, Klopfer, len0, lolorollo, Lyrix, m0nk3y, m23, mantwohouse, mettbrot, mewue, nibble nibble, NichtDiePolizei, Nissan300zx, OMEGA, PadX18, Payload, pi^2, rat123, Sandoz, Silent0wn3r, smc2014, sniffer, Stadt-Zofe, Stanley, sup3ria, t33t86, Take1T, twixeis, umarex, White-Warti, Xenio, xtrx, xVirtu, Zero-X, ZeroFreez
Die besten Hacking Tools zum downloaden : Released, Leaked, Cracked. Größte deutschsprachige Hacker Sammlung.